05.06. DJ ƒortissimo

Eine junge 100% klassische, aber sehr passionierte Milonga, die gerade bei Tänzern mit Internationalen Erfahrungen beliebt ist. Auf Salon-Manieren wird geachtet. Tänzer mit weniger Erfahrungen können in der immer stattfindenden Practica ihre Kenntnisse und Fähigkeiten für den Salon ausarbeiten, festigen und trainieren und dann im Salon testen und anwenden. Die Auswahl der DJ ist streng, langjährige Erfahrungen mit 100% klassischen Tango-Argentina und musikalischen komponierte Tandas und Cortinas wird garantiert. Große sehr komfortable. überdachte Terrasse. Perfekter Eichen- Schwing - Parkettboden

 

A young 100% classic but very passionate milonga, which is popular by dancers with international experiences. Attention is paid to salon manners. Dancers with less experience can work out their knowledge and skills at the practica before the salon starts. First consolidate and train you’re Tango, and then test and apply them in the Salon. The selection of the DJ is strict, long-term experience with 100% classical Tango-Argentina and musical composed tandas and cortinas is guaranteed. Great, very comfortable. covered terrace. Perfect oak swinging - parquet flooring.

Hier die Musicalisadors (DJ) Künstler und Tänzer die bei Hoy Tango waren:

<< www.HOY-TANGO.de

Resident DJ y TangoCoach ƒortissimo

Amores Tango

DJ Jonas

David x Tango

Show Ayelen & Emanuel

Glissé Tango

Gervasio Manuel Ladesma

Tekla y Julio Saavedra

DJ Ezequiel

DJ Jost Budde

Felipe música de piano.

Don Camillo

DJ Jens-Ingo

Cesar

Bandola Milonguera Duo

Nicole Nau y Luis Pereyra

Tanguera Kathrin + DJ Jens Ingo

DJ davisxtango

Sven & Elsa

ƒortissimo [ƒƒ]

Clarisa Aragón & Jonathan Saavedra y Eva Icikson & Brenno Marques, Buenos Aires (Argentinien)

DJ Maximus

DJ Alexey

Cantor y DJ Alejandro

Jo Switten

Ayelen Quiroga mit Emanuel Saccomanno am 1. Mai '19 

Tango Glissé LIVE am 13.02.2019

 

eine neue junge Tango Band aus Buenos Aires,

deren Mitglieder (3-4) dieses Jahr 2019 ihre erste

Europa Tournee gestartet haben. Die Band legt Wert darauf,

dass das Repertoire wirklich gut tanzbar ist. Das resultiert eben auch daher,

dass die Musiker auch tatsächlich gut Tango Argentino tanzen können. So zum Beispiel, der Bandonionist >Federico Martin< den ich persönlich schon 2008, also vor gut 11 Jahren als professionellen Tänzer kennenlernen durfte. Später wurde auch über und mit Ihm, im Rahmen eine Dokumentation über Tango-Argentino Tänzer im TV berichtet. Tango Tänzer in Buenos Aires ARTE und ZDF 2010/11. 

Wir freuen uns auf die Primäre in NRW, die Deutschland Primäre wird eine ein paar Tage vorher in Berlin stattfinden.

Hier der link zu der Band Seite:

http://glissetango.com/glisse

Fotos von HOY TANGO:

EröffnungsParty, 25.05.2016 noch unter dem Namen HOY MILONGA 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HOY TANGO